Kernbohrung


Wir gehen für Sie durch die Wand...

Unnachgiebiger, massiver Beton erschwert die fachgerechte Montage von Haushaltsgeräten oder der für die Sanitär- und Heizungstechnik wichtigen Installationen. Oft treten diese Probleme bei Planungs-Änderungen im Neubau, der Sanierung von Altbauten, bei Montagearbeiten oder der Verlegung von Leitungen, Rohren und Entlüftungen auf.


Griff man früher noch auf den Presslufthammer oder gar auf Hammer und Meißel zurück, wurde in den letzten Jahren eine innovative Problemlösung entwickelt: die Diamant-Kernbohrtechnik.


Kernbohrgeräte ermöglichen Wand- und Deckendurchbrüche durch Beton, Stahlbeton, Marmor, Mauerwerk und andere massive Gesteinsarten. Öffnungen, egal welcher Größe, brauchen dabei nicht vorgeplant zu werden und ein Verputzen der Wände und Decken ist ebenfalls nicht erforderlich. Durch das Kernlochbohren sind Kantenausbrüche vermeidbar und die Öffnungen sind garantiert millimetergenau und glattwandig.


Was wir machen

  • Exakte, punktgenaue Bohrungen in armierten Beton 
  • Durchbruchbohrungen für Kabel, Rohre, Lüftung, Saugleitungen etc.
  • Schräg- und Tieflochbohrungen 
  • Be- und Entlüftungsöffnungen
Sanitär- und Heizungstechnik Heinz Konejung - Leistungen - Kernbohrung
Sanitär- und Heizungstechnik Heinz Konejung - Leistungen - Kernbohrung